RaUMLÜFTEN

Temperaturen zwischen 20 - 22° C empfinden wir meistens als angenehm! Dabei ist die relative Luftfeuchte bei 50 - 55 Prozent.

Um dieses optimale Gleichgewicht zu halten, sollten Sie ein paar Dinge beachten:

  • Räume, welche mit unterschiedlichen Temperaturen genutzt werden (Küche, Büro, Bad usw.), sollten durch schließen der Türen “getrennt” werden.
  • Das Bad während der Benutzung geschlossen halten. Sofort nach der Benützung “Stoßlüften”. Ablüfter, welche mit dem Licht oder extra eingeschaltet werden brauchen eine “Nachströmung”! Sonst wird nur je nach Leistung des Lüfters ein Unterdruck erzeugt und weiter nichts.
  • Wäsche nicht in den Räumlichkeiten trocknen.
  • 2 mal bis 3 mal am Tag Stosslüften für 10 Minuten